Rheinische Post

Aktuelle Nachrichten
  1. Tierschützer fordern Lockerung des Fütterungsverbots: Zurzeit finden die Tauben kaum noch etwas zum Aufpicken.
  2. Appell der Polizei: Es ist aktuell nicht angebracht, Motorradtouren zum reinen Vergnügen zu unternehmen.
  3. Anja Piekarski hat sich beim Skiurlaub in Ischgl angesteckt. Als sie am 4. März wieder nach Hause kommt, fühlt sie sich matt, „so wie immer nach intensivem Sport in den Skiferien“. Doch dann geht sie zum Arzt. Heute gilt sie als geheilt.
  4. Der 17. März war der letzte Ausgabetag der Mettmanner Tafel. „Wir hatten rund 60 ältere Helfer, aufgrund der verordneten Kontaktverbote konnten wir die Ausgabe nicht mehr aufrecht erhalten“, erklärt Irmgard von der Heiden-Alfing, Leiterin der Region Mettmann im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann.
  5. (arue) Die Stadt Mettmann hat ihre erste Fahrradstraße: Seit Gründonnerstag sind im Bereich der Breite Straße und der unteren Johannes-Flintrop-Straße bis zum Kreisverkehr Seibelstraße die Fahrräder bevorrechtigt.
   
© Mettmann-TV