Mettmann: Verein sucht Nachfolger für einsamen Schwan
Hier geht es zum Bericht der Rheinschen Post

 


Hamburger Impressionen | Bilder einer Stadt 2018

Leider haben wir soeben aus dem Tierheim Hilden eine traurige Nachricht erhalten:
Der Schwan vom Goldberger Teich musste vor einigen Tagen eingeschläfert werden.

Weiterlesen ...

Wir zählen auf Sie!

Der Landesvorsitzende Heinz Wirtz sammelte gestern Unterschriften am Düsselring. Viele Mettmanner unterstützten die Aktion. Kommunen lassen ihre Straßen verfallen, weil sie für die Instandhaltung kein Geld haben und die Anlieger an einfachen Reparaturen finanziell nicht beteiligen können. Die Bürger leben jahrelang mit Schlaglöchern vor der Tür. Und wenn nichts mehr geht, wird die Straße grundlegend erneuert und verbessert – und die Bürger müssen sich auf fünf- oder gar sechsstellige Straßenbaubeiträge einrichten. So geht es nicht. Die Straßenbaubeiträge müssen abgeschafft werden.

Bouleplatz wird von den Mettmannern angenommen 24.10.2018

Bouleplatz am Stadtwald in Mettmann wird von den Mettmannern angenommen!

Weiterlesen ...

   
© Mettmann-TV